27 Jul

SCF: 12,15 Sekunden und 74 Meter

Rob McLeod ist bei den U.S. Open Overall Championships der neue Rekordhalter für Self Caught Flight (SCF) geworden. SCF spielt man in zwei Varianten: Bei Maximum Time Aloft (MTA) wird die Zeit zwischen Abwurf und wieder (einhändig) fangen gestoppt, bei Throw, run and catch (TRC) geht es darum, zwischen Abwurf und Fangen eine möglichst große Strecke zurückzulegen. Die Gesamtpunkte für SCF ergeben sich durch die Formel

SCF Punkte = MTA x 5,5 + TRC
          (in Sek.)    (in Metern)

Rob hat absolut erstaunliche 12,15 Sekunden in MTA gemacht, und sehr gute 74 Meter in TRC (Quelle) – ich empfehle jeder und jedem, mal in einem eher leeren Park auszuprobieren, was man so hinkriegt, in meinen Augen ist alles über 8 Sekunden schon unfassbar.

Jan 27.07.2014