23 Jul

Lokalturnier in Bielefeld

Vergangenen Sonntag gab es ein kleines lokales Turnier in Bielefeld mit Teams aus Münster und Bielefeld. Die DDC-Teams beider Städte (Münster Nullacht! und TuS Ost Bielefeld) sind mittlerweile sehr freundschaftlich verbunden, und es war ein echt schöner Nachmittag!

Wieso erzähle ich das hier im Blog? Weil es so sauwenig Aufwand war! Unglaublich, wie leicht ein kleines DDC-Turnier auszurichten ist. Wir waren 9 Leute, es gab 2 Courts, und gespielt wurde nach den Regeln des Bielefelder Systemspiels, wo nach jeder Runde gemäß der Ergebnisse neue Teams zusammengestellt werden. Außerdem hatten wir noch einen Distanzmesser dabei sowie ein Accuracy-Ziel und ein paar Freestyle Scheiben, weil alle auch Overall mögen.

Jemand hatte Melone mitgebracht, jemand anders hatte Bananenbrot gebacken, Wasser hatten alle selbst dabei… Problemlos gelaufen alles!

Der Vollständigkeit halber hier auch die Ergebnisse:

1. Malte Berghäll
2. Lars Senska
3. Hanno Georgi / Freddy Ullmann
5. Jan Müller
6. Mark Püttmann
7. Martje Sumowski
8. Annette Georgi
9. Klaus Sumowski

Das werden wir sicher gelegentlich wiederholen, einfach ein kleiner Nachmittag ohne viel Aufhebens. Top!

Anlässlich dieser Erfahrung habe ich auch nochmal die Seite mit den Spielplänen ein bisschen aufgemotzt, ihr findet dort jetzt nochmal mehr Spielpläne für Turniere von einzelnen Personen – damit dürfte es jetzt super einfach sein, ein spontanes Turnier zu machen. Einfach die Leute eintragen auf der richtigen Seite und los geht’s!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.