28 Dez

NRW Frisbeefestival!

Hallali, schon geht’s los! Der frisch gegründete Landesverband NRW plant für „rund um Pfingsten“ 2016 die erste Runde eines regelmäßig stattfindenden Frisbeefestivals, und zwar im schönen Münster!

frisbeefestival2016

Die Idee des Frisbeefestivals ist es, alle 2 Jahre in einer Kommune NRWs eine solche Sause steigen zu lassen. Dabei sollen nicht nur alle Frisbeedisziplinen vertreten sein, gebeten wird auch um Beteiligung möglichst vieler Mitgliedvereine, um das Festival reibungslos und bombastisch über die Bühne gehen zu lassen. Look it:

Folgende DFV-Disziplinen werden in Wettkampfform für Junioren und Senioren in Münster vertreten sein: Ultimate, Discgolf, Freestyle, Double Disc Court, Goaltimate, Guts, Discathon und die  „Field-Games“ (unter anderem mit Weit-, Ziel- und Schwebewurf-Wettbewerben).

Zusätzlich werden die Disc-Dogger eingeladen, um beim NRW Frisbee Festival mit Wettbewerben und Shows für den Flugscheiben(hunde)sport zu werben.

Am Pfingstmontag wird es einen Breitensporttag unter anderem mit der Abnahme des Frisbee-Abzeichens, eines Einsteiger-Discgolf-Turniers und verschiedenen weiteren Aktionen mit der Flugscheibe geben. Das Ausprobieren und Mitmachen, auch und gerade für Einsteiger in den Frisbeesport, soll im Mittelpunkt stehen.

Das klingt doch spitzenmäßig, nech wahr?

Jan 28.12.2014