10 Mrz

DDC-Turnier „FrühBisc“ in Köln

Gute Nachrichten, die Anzahl der dedizierten DDC-Turniere steigt dieses Jahr um 100%! In Köln werden Marv und Fabse vom ASV Köln ein eigenes DDC-Wochenende veranstalten. Hier die Einladung:

Am 14. und 15. April findet das „FrühBisc: Zwei Scheiben für ein Halleluja!“ auf dem ASV-Vereinsgelände statt.
Der genaue Spielmodus wird abhängig von den Anmeldungen festgelegt. Samstag wird vermutlich eine Vorrunde gespielt und Sonntag dann Platzierungsspiele im KO-System.
Anreise ab Samstag (Spiele starten um 12 Uhr), übernachtet wird im Zelt direkt neben den Feldern und Frühstück gibt’s natürlich auch.
Falls jemand von weiter weg kommt und daher Freitag anreisen muss, kriegen wir das auch hin.
Die Playersfee wird wohl zwischen 5 und 10 Euro betragen.
Meldet euch gerne im Team an, aber auch Einzelanmeldungen sind möglich.

Wir

werden dann aus den aus den Einzelanmeldungen Teams zusammenschustern.

Enorm gute Nachrichten, wie ich finde. Für mich persönlich ist das doppelt schön: nicht nur gibt es ein weiteres Turnier, was natürlich der Hammer ist, ich weiß von den beiden Organisatoren auch, dass diese Website und das letzte Discival dazu beigetragen haben, dass es jetzt das FrühBisc gibt.

Wenn sie jetzt noch demnächst erklären, was der Name genau bedeutet, bin ich wunschlos glücklich… 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.