10 Jun

Die Originalregeln für DDC

…sind erstaunlich technokratisch und gleichzeitig erstaunlich hilfreich, weil sie wirklich jede Situation gut abdecken. Verrückterweise findet man auf den Seiten der WFDF nur sehr schwer den Link zum vollständigen Dokument (wohl aber sehr zugänglich zB hier oder hier (PDF) oder auch hier), das werde ich demnächst nochmal genauer eruieren und im Zweifel mal hinschreiben.

Ich habe mich heute mal dran gesetzt um anzufangen, das Monster zu übersetzen. Ich war ja schon schockiert, dass die Domain doubledisccourt.de noch frei war, aber ähnlich schlimm ist es, dass es überhaupt keine deutsche Übersetzung der vollständigen Regeln gibt. Freut euch also schonmal auf technokratische Formulierungen wie diese hier:

Die Ecken jedes Courts sollen mit Pilonen aus einem hellen, flexiblen Material markiert werden. Die Abmessungen der Pilonen sollen in Höhe wie Breite 13cm nicht über- und 9cm nicht unterschreiten.

Stark, oder? Aber nun gut, lieber zu genau als zu schwammig. 🙂

Jan 10.06.2014