20 Aug

DDC bei Schlag den Henssler

Na sowas! Jörg Benner hat mich freundlicherweise darauf hingewiesen, dass am Samstag bei Schlag den Henssler (Pro 7) Double Disc Court gespielt wurde! Also, zumindest fast… Da die Show Spiele erfordert, die man 1 gegen 1 spielt, wurde eine Variante gespielt, die aber zumindest als Trainingsspiel interessant ist: Zwei Scheiben, aber nur eine Person pro Court. Es muss nicht gefangen werden, man kann also nur punkten durch Aus-Würfe und Doubles – letztere passieren nicht nur bei Berührung, sondern wenn beide Scheiben “beim Gegner” sind, also zB auch beide im Feld liegen.

Schön laufintensiv, und man übt auf jeden Fall, nicht ins Aus zu werfen!

Es wurden 3 Matches gespielt, das erste ist langweilig, weil der Kandidat Chris es noch nicht gut schafft, die Scheibe rüber zu bringen, aber Match 2 und 3 sind nett anzuschauen!

Offen ist nur die Frage: Wer sind eigentlich Maximilian, Christian und Hendrik, die das Spiel mitgebracht haben?

2 Gedanken zu „DDC bei Schlag den Henssler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.